Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Live
Ski Alpin

Startschuss zum 78. JUSKILA an der Lenk

Zurück
Bilder: Flurin Bergamin

Aus der ganzen Schweiz trafen am Mittwoch, 2. Januar, 600 Jugendliche gemeinsam mit den SBB-Extrazügen an der Lenk ein. Auf die 600 ausgelosten 13- und 14-Jährigen wartet vom 2. bis 8. Januar 2019 eine unvergessliche Schneesportwoche.

Einen besseren Jahresstart kann man sich nicht wünschen: 600 ausgeloste Jugendliche aus der ganzen Schweiz und 150 freiwillige Helferinnen und Helfer trafen heute Mittwoch, 2. Januar, an der Lenk im Simmental (BE) ein. Sie dürfen sich auf eine Woche Schneesport, Lagerleben und Gesellschaft freuen.

Das grösste Jugend + Sport Wintersportlager der Schweiz findet in diesem Jahr zum 78. Mal statt. Als Patronatskanton amtet der Kanton Tessin. Unter den 600 Jugendlichen aus allen Landesteilen werden in Zusammenarbeit mit der Stiftung für junge Auslandschweizer (SJAS) auch 25 Auslandschweizer dabei sein. Neben dem Lagerleben und den damit verbundenen Erlebnissen machen auch die neu geknüpften Freundschaften das JUSKILA zu einem einmaligen Erlebnis.

Eröffnungsfeier am 3. Januar

Am Donnerstag, 3. Januar 2019, findet die traditionelle Eröffnungsfeier auf dem Kronenplatz an der Lenk statt. Mit Festbetrieb und Musik wird das JUSKILA ab 15:00 Uhr eröffnet. Der Homberger A-Kader Skicross-Athlet Peter Stähli wird vor Ort sein und die Jugendlichen auf eine Woche Lagerleben und Schneesport einstimmen. Neben dem Swiss-Ski Athlet sorgt die Breakdance-Gruppe Funky Juice aus Bern für strahlende Augen und Unterhaltung.

Das läuft im JUSKILA

Die aktuellsten News, Bilder und Videos findest du hier:

Facebook

Instagram

Flickr

Youtube