Newsroom

Erweiterte Filter
Ihr Ergebnis
Abgabetag versammelt während der Werbewoche die alpine und nordische Swiss-Ski Familie
Zum zweiten Mal in Folge fand der traditionelle Abgabetag des Swiss Ski Pool und Swiss-Ski für die alpinen und nordischen Athletinnen und Athleten als Winter-Kick-off während der Werbewoche in The Hall in Dübendorf statt. Neben der Abgabe der Ausrüstung und des Materials für die Wettkampfsaison konnten so auch Medientermine abgehalten sowie Foto- und Filmaufnahmen für Sponsoren, Partner und interne Zwecke angefertigt werden.
Sporthilfe Gala sammelt 510‘000 Franken für die Athletenförderung
Über 80 Athlet:innen, darunter 26 aktuelle WM-, EM- und Olympia-Medaillengewinner:innen, drei aktuelle Olympiasieger:innen und über 600 Gäste feierten am Samstag, 1. Oktober, einen unvergesslichen Abend an der Gala der Stiftung Schweizer Sporthilfe. Durch den Verkauf der Schoggi-Medaillen, mit dem Erlös der Erlebnis-Auktionen sowie den zahlreichen grosszügigen Spenden floss der stolze Betrag von 510‘000 Franken in die Kasse der Athletenförderung.
Get-together der Frauen im Schneesport: Lösungsansätze für Vision 2030 erarbeitet
Was kann und muss gemacht werden, damit in Zukunft mehr Frauen eine Funktion im Schneesport ausüben – sei es als Funktionärin oder als Trainerin? Am ersten Get-together der Frauen im Schneesport vom 24. September in Bern gingen rund 80 Frauen dieser Frage nach und erarbeiteten einen Katalog an Ideen für Lösungsansätze, um die «Vision 2030» Wirklichkeit werden zu lassen.
Get-together des femmes dans les sports de neige : élaboration de solutions pour la Vision 2030
Que peut-on et doit-on faire pour encourager davantage de femmes à exercer une fonction dans les sports de neige à l’avenir – que ce soit en tant que fonctionnaire ou en tant que coach ? Lors du premier Get-together des femmes dans les sports de neige, qui s’est tenu le 24 septembre à Berne, quelque 80 femmes se sont penchées sur cette question et ont élaboré un catalogue d’idées de solutions, pour que la « Vision 2030 » devienne réalité.
Mithilfe von Technologie zur perfekten Rennvorbereitung
Im Rahmen des HackZurich hat Swiss-Ski zusammen mit Huawei und Sunrise die Hackerinnen und Hacker herausgefordert. Die Challenge verlangte die optimale Linie auf der Skipiste zu ermitteln und zu visualisieren, was die Vorbereitung auf ein Rennen verbessern würde. Als Sieger wurde das Projekt «YetiCoach» auserkoren.
Das neue Outdoor Programm verspricht einzigartige Naturerlebnisse
Raus in die Natur, ab in die Berge, und das aus eigener Kraft! Ob Skitourenwochen, Schneeschuhtouren, Sommerhochtouren oder Aus- und Weiterbildungskurse: Das aktuelle Outdoor-Angebot von Swiss-Ski verspricht einzigartige Naturerlebnisse und bietet zahlreiche Highlights.
Le nouveau programme outdoor promet des moments de nature uniques
Suivez l’appel de la nature et de la montagne – à la force de vos jambes ! Semaines de randonnée, excursions en raquettes, randonnées estivales en haute montagne ou cours de formation initiale et continue : l’offre outdoor actuelle de Swiss-Ski vous réserve de nombreux moments forts.
RLZP II et Drusberg sacrées meilleures équipes du SwissPass Smile Challenge
Au cours d’une finale très passionnante, 69 équipes ont tout donné samedi pour terminer cette saison du SwissPass Smile Challenge en beauté. Au Musée des transports de Lucerne, les RLZP II (Juniors) et les Drusberg Rockers (Youngsters) se sont imposés au terme des cinq postes de la finale.
RLZP II und Drusberg Rockers küren sich in Luzern zu den Sieger-Equipen der SwissPass Smile Challenge
In einem überaus spannenden Finale haben 69 Teams am Samstag Vollgas gegeben, um beim Saisonhighlight der SwissPass Smile Challenge so gut wie möglich abzuschneiden. Die fünf Final-Posten haben schliesslich die Teams RLZP II (Juniors) und Drusberg Rockers (Youngsters) als Gewinner-Equipen hervorgebracht, die sich im Verkehrshaus Luzern so richtig feiern lassen konnten.