Bei einem Sturz im Training in Veysonnaz hat sich die Snowboardcrosserin Sophie Hediger am Donnerstag schwer am rechten Knie verletzt.
Medienmitteilung
20190130_swiss-ski_selektionen_langlauf.jpg

Sophie Hediger erleidet Knieverletzung

Bei einem Sturz im Training in Veysonnaz hat sich die Snowboardcrosserin Sophie Hediger am Donnerstag schwer am rechten Knie verletzt.

Während dem Training zum Weltcup-Finale in Veysonnaz stürzte Sophie Hediger. Den ersten Untersuchungen zufolge besteht bei Hediger der Verdacht eines Risses des hinteren Kreuzbandes am rechten Knie.  

Somit verpasst die 22-Jährige, die vor zwei Wochen in Bakuriani als Neunte ihr Weltcup-Bestresultat feierte, am Samstag ihren Einsatz am Weltcup-Finale in Veysonnaz und fällt für den Rest der Saison aus.

Swiss-Ski

Sabrina Aebischer
Kommunikationsverantwortliche Ski Freestyle, Snowboard, Events & Projekte

sabrina.aebischer@swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden