Mauro Caviezel wurde an der Achillessehne operiert:
Medienmitteilung

Update Mauro Caviezel

Mauro Caviezel wurde am Dienstag, durch Dr. med. Lukas Weisskopf, in Rheinfelden an der Achillessehne operiert.

"Ich werde nun direkt mit der Reha in der Altius Klinik beginnen und in die Therapie bei meinem Therapeuten Rolf Fischer einsteigen," sagt Mauro Caviezel, der voraussichtlich rund sechs Monate auf Schneetraining verzichten muss.

Der Athlet aus der Nationalmannschaft von Swiss-Ski hat sich vergangene Woche im Konditionstraining die Achillessehne gerissen.

Mauro Caviezel wird kommende Woche den Medien für Interviews zur Verfügung stehen.
Anmeldungen gerne an: zoe.chastan@swiss-ski.ch

Swiss-Ski

Zoé Chastan
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Männer

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden