Thomas Tumler muss sich operieren lassen:
Medienmitteilung

Bandscheibenvorfall bei Thomas Tumler

Nach dem Weltcuprennen in Sölden ist Thomas Tumler bei einem Trainingslauf gestürzt. Seither verspürt er starke Rückenschmerzen, die ihn vom Skifahren abhalten.

Untersuchungen haben einen Bandscheibenvorfall ergeben. Der 31-jährige Athlet hat mit Therapie alles versucht, um schnell wieder ins Renngeschehen einsteigen zu können. Leider aber ohne den gewünschten Erfolg – Tumler lässt sich nächste Woche operieren.

Somit fällt der Athlet aus der Nationalmannschaft von Swiss-Ski mehrere Wochen aus.

Swiss-Ski

Zoé Chastan
Kommunikationsverantwortliche und Teamsupport Ski Alpin Männer

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden