Juliana Suter hat sich heute bei der Abfahrt in St. Anton schwer am linken Knie verletzt.
Medienmitteilung

Juliana Suter mit schwerer Knieverletzung

Juliana Suter hat sich heute bei der Weltcup-Abfahrt in St. Anton schwer am linken Knie verletzt. Die 22-jährige Schwyzerin erlitt einen Riss des vorderen Kreuzbandes sowie eine Zerrung des Innenbandes. Die B-Kader-Athletin wird morgen Sonntag an der Uniklinik Balgrist operiert.
Diese Saison wird sie keine Rennen mehr bestreiten können.

 

Juliana Suter grièvement blessée au genou

Juliana Suter s’est grièvement blessée au genou gauche aujourd’hui lors de la descente de Coupe du monde à St. Anton. La Schwytzoise de 22 ans souffre d’une rupture du ligament croisé antérieur ainsi que d’une déchirure partielle du ligament latéral interne. La skieuse du cadre B se fera opérer demain à la clinique universitaire Balgrist à Zurich et ne pourra plus disputer de courses cette saison.


Swiss-Ski

Jérôme Krieg
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Frauen

+41 79 273 86 88 | jerome.krieg@swiss-ski.ch
www.swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden