Loïc Meillard wird die Alpine Kombination in Hinterstoder auslassen:
Medienmitteilung

Loïc Meillard verzichtet auf Kombi Start

Loïc Meillard wird morgen bei der Alpinen Kombination im österreichischen Hinterstoder noch nicht an den Start gehen.

Der Athlet aus dem Wallis ist zwar wieder zurück auf dem Schnee, muss der Verletzung aber noch ein bisschen Zeit lassen. Der Fokus liegt auf dem Riesenslalom vom Sonntag.

Loïc Meillard hat sich letzte Woche in Japan beim Freeriden verletzt und sich eine tiefe Schnittwunde am linken Unterschenkel zugezogen. Die Verletzung musste operiert werden.

Swiss-Ski

Zoé Chastan
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Männer

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 

 

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden