Marc Gisin hat sich dazu entschieden, seine Saison frühzeitig zu beenden:
Medienmitteilung

Marc Gisin wird diese Saison keine Rennen mehr bestreiten

Marc Gisin hat sich nach dem gestrigen Abfahrtstraining in Wengen dazu entschieden, diese Saison keine Wettkämpfe mehr zu bestreiten.

Nach seinem Sturz im Dezember 2018 in Gröden hat der Athlet alles daran gesetzt, um so schnell wie möglich, wieder in das Renngeschehen einzusteigen. Leider konnte er aber noch nicht am gewünschten Niveau wieder anknüpfen.

Marc Gisin wird die Rennsaison somit frühzeitig beenden und sich weiterhin auf sein Comeback konzentrieren. 

Swiss-Ski

Zoé Chastan
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Männer

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 

 

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden