Marco Reymond hat sich anfangs Woche verletzt:
Medienmitteilung

Marco Reymond verletzt sich an der Leiste

Marco Reymond ist anfangs Woche beim Europacup im französischen Vaujany gestürzt. Der 25-jährige Athlet hat sich dabei an der linken Leiste verletzt.

Die Abklärungen an der Universitätsklinik Balgrist zeigten einen Teilabriss eines Adduktorenmuskels.
Die Verletzung erfordert keine Operation, bedarf jedoch einer mehrwöchigen Ausheilungszeit.

Ob Marco Reymond diese Saison wieder ins Renngeschehen einsteigen wird, ist zurzeit noch unklar. 

Swiss-Ski

Zoé Chastan
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Männer

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 

 

 
Hauptsponsor
Sponsoren

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden