Der 18-jährige Schwyzer sicherte sich zum Auftakt der Biathlon Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaft (YJWCH) in Brezno-Osrblie die Goldmedaille und feiert den grössten Erfolg seiner jungen Laufbahn.
Medienmitteilung

Niklas Hartweg holt Gold an Jugend-WM

Zum Auftakt der IBU Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften (YJWM) in Brezno-Osrblie gelingt dem jungen C-Kader Athlet Niklas Hartweg ein Expolit. Hartweg sichert sich als erster Schweizer Jugendweltmeister die Goldmedaille und feiert den grössten Erfolg seiner jungen Karriere.   

Der 18-jährige Niklas Hartweg siegt im slowakischen Osrblie im Einzelstart der Kategorie Jugend und holt sich sein erstes WM-Gold. Mit einem Fehler und mit 25 Sekunden Vorsprung läuft Hartweg vor seinem ersten Verfolger, dem Norweger Trym Gerhardsen ins Ziel. Der Tscheche Jakub Kocian holt sich über 12,5 km die Brozemedaille. 

Für den 18-jährigen Schwyzer, der vergangenes Jahr an der Sportmittelschule Engelberg die Matura abgeschlossen hat, ist es der grösste Erfolg seiner jungen Laufbahn. Die Freude über diesen Coup ist bei dem jungen Nachwuchstalent unüberhörbar: «Es ist einfach unbeschreiblich. Obwohl ich wusste das im Einzel mit einer guten Schiessleistung viel drinliegen kann, habe ich mit einem Sieg überhaupt nicht gerechnet.» Die Siegerehrung zuoberst auf dem Podest beschreibt Hartweg als eindrückliche Erfahrung: «Als die Schweizer Nationalhmyne gespielt wurde und ich zuoberst auf dem Treppchen stand, war dies ein sehr emotionaler Moment.»         

In der Kategorie Jugend Weiblich überrasche Amy Baserga am heutigen Sonntag mit einem weiteren Top-Resultat und klassierte sich im Einzel über 10 Kilometer auf Rang 7.

An den diesjährigen Junioren- und Jugend-WM in Osrblie in der Slowakei, messen sich während sieben Wettkampftagen Nachwuchs-Biathleten aus insgesamt 35 Nationen. Die Schweiz ist dabei mit insgesamt sieben Nachwuchsathleten aus den Kategorien «Jugend» und «Junioren» vertreten. 

Swiss-Ski

Vera Schär 
Kommunikationsverantwortliche Nordisch 

vera.schaer@swiss-ski.ch

 
Hauptsponsor
Sponsoren

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden