Michelle Gisin in Courchevel nicht am Start
Medienmitteilung

Michelle Gisin in Courchevel nicht am Start

Entgegen ihrer ursprünglichen Planung wird Michelle Gisin die beiden Rennen vor Weihnachten in Courchevel nicht bestreiten. Die 25-jährige Engelbergerin hat sich dazu entschieden, nach einem bislang umfangreichen Rennprogramm eine Pause einzulegen.

"Die Tage in Gröden waren für mich sehr schwierig und energieraubend. Nun spüre ich, dass ich in der Nähe von Marc und meiner Familie sein will und es mir nicht möglich ist, in Courchevel zu starten", so Michelle Gisin.

In dieser Saison hat Gisin sämtliche elf bisherigen Weltcup-Rennen bestritten. In Courchevel stehen am Freitag ein Riesenslalom und am Samstag ein Slalom auf dem Programm.

 

Michelle Gisin renonce aux épreuves de Courchevel

Contrairement à ce qui était prévu initialement, Michelle Gisin ne participera pas aux épreuves de Courchevel avant Noël. L'Obwaldienne de 25 ans a décidé de faire une pause à la suite d'un programme jusqu'alors très chargé.

"Les journées passées à Val Gardena ont été très éprouvantes et m'ont coûté beaucoup d'énergie. Je sens maintenant que ma place est auprès de Marc et de ma famille. Il ne me sera donc pas possible de prendre le départ des courses à Courchevel", déclare Michelle Gisin.

Cette saison, Michelle Gisin a disputé les onze premières courses Coupe du monde. Au programme cette semaine à Courchevel: un slalom géant vendredi et un slalom samedi.
 

Swiss-Ski

Jérôme Krieg
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Frauen

+41 79 273 86 88 | jerome.krieg@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 
Hauptsponsor
Sponsoren

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden