Folgende Weltcuprennen der Frauen stehen diese Woche in Flachau und in St. Anton auf dem Programm:
Medienmitteilung

Weltcups Flachau & St. Anton – Aufgebote

Liebe Medienschaffende

Folgende Weltcuprennen der Frauen stehen diese Woche in Flachau und in St. Anton auf dem Programm:

Dienstag, 08.01.2019, Flachau – Nachtslalom
Samstag, 12.01.2019, St. Anton – Abfahrt
Sonntag, 13.01.2019, St. Anton – Super-G

Folgende Athletinnen werden am Start des Slaloms in Flachau stehen:
Wendy Holdener, Michelle Gisin, Aline Danioth, Carole Bissig, Charlotte Chable und Elena Stoffel

Folgende Athletinnen werden für die Speed-Rennen nach St. Anton reisen:
Michelle Gisin, Lara Gut-Behrami, Jasmine Flury, Corinne Suter, Joana Hählen, Priska Nufer, Juliana Suter, Nathalie Gröbli, Noémie Kolly, Luana Flütsch, Jasmina Suter und Tina Weirather (LIE)

Über die Renneinsätze wird nach den zwei Abfahrtstrainings entschieden.

Swiss-Ski wird an diesen Weltcups kein offizielles Medientreffen abhalten. Gerne kann ich spezielle Interviewwünsche mit den startenden Athletinnen in die Wege leiten. Bitte teilen Sie mir diese via jerome.krieg@swiss-ski.ch mit.

 

Swiss-Ski

Jérôme Krieg
Teamsupport und Kommunikation Ski Alpin Frauen

+41 79 273 86 88 | jerome.krieg@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 
Hauptsponsor
Sponsoren

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden