Weltcup Val d'Isère - Aufgebot und Medientreffen
Medienmitteilung

Weltcup Madonna di Campiglio und Update Reto Schmidiger

Liebe Medienschaffende

Am 22. Dezember findet in Madonna di Campiglio (ITA) der Nachtslalom statt.

1. Lauf: 17.45 Uhr
2. Lauf: 20.45 Uhr

Folgende Athleten reisen nach Madonna di Campiglio für das Rennen an. Die definitive Selektion wird kurz vor dem Rennen per Social Media bekannt gegeben.

Daniel Yule, Luca Aerni, Ramon Zenhäusern, Loïc Meillard, Marc Rochat, Sandro Simonet und Justin Murisier.

Es wird in Madonna di Campiglio keinen offiziellen Medientermin geben. Bitte melden sie Interviewwünsche der Medienkoordinatorin Männer, Valentina Ehrat. Dies gilt weiterhin auch für den Weltcup in Alta Badia.

 

Update Reto Schmidiger

Reto Schmidiger hat sich am 10.12.2017 während dem Weltcupslalom in Val d'Isère am rechten Knie verletzt. Die medizinischen Abklärungen an der Universitätsklinik Balgrist in Zürich ergaben, dass er sich dabei einen Riss des vorderen Kreuzbandes mit Begleitverletzungen zugezogen hat. Der 25-jährige Athlet hat nun entschieden bis Ende Januar eine konservative Behandlung durchzuführen und dann die Situation nochmals zu evaluieren. Reto Schmidiger ist zuversichtlich und wird sich nun voll und ganz der Rehabilitation widmen.

Swiss-Ski wünscht eine gute Besserung.

 

Swiss-Ski

Medienkoordinatorin Valentina Ehrat, valentina.ehrat@swiss-ski.ch, +41 79 739 56 29

 
Hauptsponsor
Sponsoren

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden