Nach dem heutigen zweiten Abfahrtstraining steht fest, dass Mauro Caviezel und Gilles Roulin am Start der Abfahrt an den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang stehen werden.
Medienmitteilung

Ski Alpin Männer: Selektion Abfahrt und Alpine Kombination

Liebe Medienschaffende
 

Nach dem heutigen zweiten Abfahrtstraining steht fest, dass Mauro Caviezel und Gilles Roulin am Start der Abfahrt an den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang stehen werden. Nebst dem schon von Beginn an gesetzten Beat Feuz, konnten sich der Bündner und der Zürcher so präsentieren, dass der Trainerentscheid zu ihren Gunsten fiel.

Die definitive Selektion für die Alpine Kombination wurde zudem auch schon getroffen: Nebst Mauro Caviezel, Justin Murisier und Luca Aerni wird auch Carlo Janka für die Schweiz am Start stehen.

Die Abfahrt findet am 11. Februar in Jeongseon statt. Die Alpine Kombination wird am 13. Februar stattfinden. 

 

Ski alpin hommes : sélections descente et combiné alpin

Chers représentants des médias,

 

Mauro Caviezel et Gilles Roulin, ont décroché aujourd'hui leurs billets pour la descente Olympique de PyeongChang à la suite du deuxième entraînement. Le grison et le zurichois ont obtenu la faveur des entraîneurs et prendront le départ au côté de Beat Feuz, qui lui était déjà sélectionné.

La sélection définitive pour le combiné alpin a pu être établie : au côté de Mauro Caviezel, Justin Murisier et Luca Aerni, c'est Carlo Janka qui sera le 4ème représentant helvétique.

 

La descente aura lieu le 11 février à Jeongseon. Le combiné alpin est programmé deux jours plus tard le 13 février.


Swiss-Ski
Medienkoordinatorin Ski Alpin Männer: Valentina Ehrat, +41 79 739 56 29,
valentina.ehrat@hotmail.com

www.swiss-ski.ch

 
Hauptsponsor
Sponsoren

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden