Im Rahmen der Lockerungen des Bundesrates aufgrund der Verbesserung der Covid-19-Situation in der Schweiz wird auch sehr intensiv über den Sport und insbesondere über den Bereich U16-Training und -Wettkampf diskutiert.
Clubmailing

Lockerungen im Bereich U16-Training und -Wettkampf in Ausarbeitung

Im Rahmen der Lockerungen des Bundesrates aufgrund der Verbesserung der Covid-19-Situation in der Schweiz wird auch sehr intensiv über den Sport und insbesondere über den Bereich U16-Training und -Wettkampf diskutiert.

Aktuell ist der Bund zusammen mit den Kantonen an der Ausarbeitung der entsprechenden Verordnungen. Nach Rücksprache mit Swiss Olympic erwartet Swiss-Ski einen Grundsatzentscheid vom Bund am kommenden Dienstag sowie weitere Informationen in der Besprechung der Task Force Sport am Mittwoch. Swiss-Ski wird dann am Donnerstag, 25. Februar, die Detail-Informationen kommunizieren können. Wir sind optimistisch, dass wir bereits am ersten März-Wochenende unter Einhaltung strenger Schutzkonzepte und Auflagen grundsätzlich wieder in den U16-Wettkampfbetrieb einsteigen könnten.

 

 
Main Partner
Premium Partner

Folgt unseren Teams! Hier könnt ihr euch connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: mitglied@swiss-ski.ch