Swiss-Ski hat Lars Brönnimann als neuen Chef Langlauf engagiert. Der 38-jährige Sportwissenschaftler tritt im Herbst die Nachfolge von Christian Flury an.
Medienmitteilung

Lars Brönnimann neuer Chef Langlauf bei Swiss-Ski

Swiss-Ski hat Lars Brönnimann als neuen Chef Langlauf engagiert. Der 38-jährige Sportwissenschaftler tritt im Herbst die Nachfolge von Christian Flury an.

Brönnimann ist seit 2016 als Koordinator der Talentklassen der Stadtschule Chur tätig und in dieser Funktion dafür verantwortlich, dass die jungen Athletinnen und Athleten bestmöglich auf ihrem Weg im Leistungssport und in der Schule begleitet werden. Zuvor war er während fünf Jahren bei der FIS Marketing AG engagiert gewesen, von 2014 bis 2016 als Projektleiter Langlauf. Er trug dabei die Gesamtverantwortung für die Umsetzung der Marketingrechte im Langlauf-Weltcup.

Aktuell vertieft der ehemalige OL-Eliteläufer Brönnimann seine Kenntnisse im Bereich Sport-Management mittels eines CAS-Studiengangs an der Fachhochschule Graubünden.

«Als studierter Sportwissenschaftler mit seinen beruflichen Erfahrungen bei der FIS Marketing AG sowie als ehemaliger Leistungssportler bringt Lars Brönnimann viele wichtige Kompetenzen in unser Langlauf-Team ein. Zudem bringt er durch seine Arbeit mit Nachwuchssportlerinnen und -sportlern neue Impulse aus verschiedenen Sportarten ein. Wir sind überzeugt, dass diese Stärken und Erfahrungen im Zusammenspiel mit dem grossen Know-how der Nordisch-Direktorin Guri Knotten sehr gut zum Tragen kommen», so Bernhard Aregger, CEO und Nordisch-Direktor a.i. bei Swiss-Ski. «Ich freue mich, dass wir mit dieser Neubesetzung die Grundlage für zukünftige sportliche Erfolge gelegt haben.»


Swiss-Ski

Lukas Kurth 
Kommunikationsverantwortlicher Langlauf

lukas.kurth@swiss-ski.ch

Website
 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden