Chabloz nach Sturz verletzt:
Medienmitteilung

Yannick Chabloz am Arm verletzt

Yannick Chabloz ist am Donnerstag in der Abfahrt der Alpinen Kombination bei den Olympischen Spielen gestürzt.

Der Athlet zog sich dabei mehrere Verletzungen am linken Arm zu. Unter anderem eine offene, komplexe Handgelenksfraktur, Frakturen der Hand sowie des Schulterblattes.

Yannick Chabloz wurde gestern Abend in Yanqing an der Hand bereits operiert. Der 22-jährige wird in wenigen Tagen zurück in die Schweiz transportiert, wo weitere Untersuchungen stattfinden werden.


Swiss-Ski

Zoé Chastan
Kommunikationsverantwortliche & Teamsupport Ski Alpin Männer

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden