Innerhalb des Schweizer Biathlon-Teams kommt es mit Beginn des neuen Olympia-Zyklus zu einem Trainerwechsel. Remo Krug wird ab der neuen Saison als Nachfolger von Alexander Wolf Cheftrainer der Männer-Equipe.
Medienmitteilung

Remo Krug neuer Cheftrainer des Schweizer Biathlon-Teams der Männer

Innerhalb des Schweizer Biathlon-Teams kommt es mit Beginn des neuen Olympia-Zyklus zu einem Trainerwechsel. Remo Krug wird ab der neuen Saison als Nachfolger von Alexander Wolf Cheftrainer der Männer-Equipe.

Mit dem Engagement von Remo Krug gelang es Swiss-Ski, einen überaus erfahrenen Trainer für das Weltcup-Team der Männer zu gewinnen. Der 59-jährige Deutsche blickt auf 38 Jahre Trainertätigkeit im Biathlonsport zurück. Zuletzt war der zweifache Vater im bayerischen Biathlon-Mekka Ruhpolding leitender Trainer des deutschen IBU-Cup-Teams der Frauen (2015 bis 2018) und Männer (2018 bis 2022).

Auslanderfahrung bringt Krug durch sein zweijähriges Engagement als Cheftrainer beim Österreichischen Skiverband (ÖSV) mit (2012 bis 2014). Während dieser Zeit resultierten für die österreichische Männer-Equipe Platz 4 im Weltcup-Nationenranking sowie zwei Medaillen an den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi. Bei Swiss-Ski folgt Krug als Cheftrainer der Männer auf seinen deutschen Landsmann Alexander Wolf, der sich einer neuen Herausforderung in seiner Heimat stellen möchte.

«Der Biathlonsport in der Schweiz hat überaus spannende Jahre vor sich. Ich freue mich sehr, nun ein Teil davon zu sein und mithelfen zu dürfen, die Biathlon-Entwicklung bei Swiss-Ski weiter voranzutreiben», so Krug. «Gemeinsam werden wir alles daransetzen, uns bestmöglich auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten – mit dem ersten Schweizer Weltcup-Event 2023 sowie den Weltmeisterschaften in Lenzerheide zwei Jahre später als absoluten Highlights.»

Lukas Keel, Chef Biathlon bei Swiss-Ski, ergänzt: «Remo Krug ist ein grosser Biathlon-Fachmann und verfügt über einen immensen Erfahrungsschatz. Er hat sowohl im deutschen Biathlon-Stützpunkt Ruhpolding als auch als Cheftrainer in Österreich sehr erfolgreich gearbeitet. Wir freuen uns, gemeinsam mit Remo Krug die für den Schweizer Biathlonsport wegweisenden Jahre in Angriff nehmen zu können. Gleichzeitig möchte ich mich bei Alexander Wolf für die stets gute und angenehme Zusammenarbeit bedanken und ihm beruflich wie privat alles Gute für die Zukunft wünschen.»

Foto von Remo Krug: Download


Swiss-Ski

Roman Eberle
Stv. Leiter Kommunikation

roman.eberle@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden