Für den vierfachen Olympiasieger Dario Cologna wird die Saison 2021/22 die letzte sein. Der 35-Jährige hält aber gleichzeitig fest, dass er mit grossen Ambitionen auf den kommenden Winter blickt.
Medienmitteilung

Letzte Saison für Dario Cologna

Für den vierfachen Olympiasieger Dario Cologna wird die Saison 2021/22 die letzte sein. Der 35-Jährige hält aber gleichzeitig fest, dass er mit grossen Ambitionen auf den kommenden Winter blickt.

«Ich habe mich entschieden, nach dieser Saison zurückzutreten», so Dario Cologna. Mit den Olympischen Winterspielen in Peking steht der Bündner zum Abschluss noch einmal vor einem Höhepunkt, weshalb der Zeitpunkt der Kommunikation bewusst gewählt ist: «Ich wollte die Entscheidung vor dem Saisonstart kommunizieren, damit ich den Kopf frei habe und mich zu 100 Prozent auf meine sportlichen Ziele konzentrieren kann. Ich stehe vor meinen vierten Olympischen Winterspielen und will dort noch einmal voll angreifen».

Die Weltcupsaison der Langläuferinnen und Langläufer beginnt am 27./28. November im finnischen Ruka.

Heute Mittwoch (3.11.) findet im Langlaufzentrum in Davos der Vorsaison-Medientreff der Langläuferinnen und Langläufer statt. Dario Cologna wird zwischen 13:45 Uhr und 14:30 Uhr während einer Gesprächsrunde für Fragen zur Verfügung stehen. Medienschaffende, welche ausserordentlich am Termin teilnehmen möchten, sind gerne dazu eingeladen. Wir bitten um eine Anmeldung an lukas.kurth@swiss-ski.ch.

Swiss-Ski

Lukas Kurth 
Kommunikationsverantwortlicher Langlauf
lukas.kurth@swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden