Schweizer Meisterschaften im Skicross in der Innerschweiz
Medienmitteilung

Olympiasieger Regez kämpft an der SM in Hoch-Ybrig um den nächsten grossen Titel

Gerade erst sorgten die Schweizer Skicrosser in Peking für einen historischen Doppelsieg. Nun werden Olympiasieger Ryan Regez und Silbermedaillengewinner Alex Fiva ein erstes Mal nach dem Triumph wieder um einen Sieg fahren. An den Schweizer Skicross-Meisterschaften zeichnet sich nicht nur bei den Männern ein spannendes Rennen ab.

Rund zwei Wochen nach dem Doppel-Triumph in Peking stehen für die Skicrosser die nächsten Titelkämpfe an. Im Rahmen der Audi Skicross Tour fahren die Athletinnen und Athleten am kommenden Wochenende, 5. und 6. März 2022, um den Schweizer Meistertitel.

Dabei gibt sich bei den Männern das Who's Who der Schweizer Skicross-Szene die Ehre. Neben Olympiasieger Ryan Regez und Silbermedaillengewinner Alex Fiva sind mit Tobias Baur, Jonas Lenherr, Romain Détraz, Marc Bischofberger, Joos Berry und Armin Niederer weitere regelmässige Weltcup-Fahrer am Start – um nur einige zu nennen.

Auch bei den Frauen verspricht das Aufgebot viel Spannung. So sind unter anderem die beiden Weltcup-Starterinnen Saskja Lack und Talina Gantenbein am Start.

Die Schweizer Meisterschaften der Skicross-Elite werden im Rahmen der Audi Skicross Tour ausgetragen. Zum Event gehören auf der Sternen-Piste auch die Meisterschaften der Juniorinnen und Junioren sowie ein Open-Rennen. Für dieses können sich alle Interessierten noch bis Donnerstag, 3. März 2022, um 12.00 Uhr unter folgendem Link anmelden.

 

Aufgebot Männer
Fiva Alex
Regez Ryan
Baur Tobias
Lenherr Tobias
Détraz Romain
Bischofberger Marc
Berry Joos
Niederer Armin
Baumann Thomas
Lubasch Noah
Richard Lucas
Tissières Robin
Kolly Thomas
Martin Gil
Lehikoinen Niki
Styner Gabriel
Liechti Sven
Arnold Christian

Aufgebot Frauen
Gantenbein Talina
Lack Saskja
Schär Natalie
Dumont Margaux
Malzach Celia

Aufgebot Männer U21
Richard Lucas
Kolly Thomas
Liechti Sven
Tissières Robin

Aufgebot Frauen U21
Dumont Margaux
Malzach Celia

Programm

Samstag, 5. März 2022

09:00-09:30 Uhr: Besichtigung Sternen-Piste
09:40-10:30 Uhr: Trainings-Runs
10:45 Uhr: Start Vorläufer
10:50-11:50: Qualifikation (1. FIS, 2. Open)
12:45-14:00: Finalrunde (Top 16 Frauen, Top 32 Männer)
ca. 14:30 Uhr: Preisverleihung

Sonntag, 6. März 2022

09:00-09:30 Uhr: Besichtigung Sternen-Piste
09:40-11:00: Trainings-Run Open, Trainings-Run Kids
11:15-14:00: Wettkampf im K.O.-Format
ca. 14:30 Uhr: Preisverleihung

Mehr Informationen und Anmeldung auf audiskicross.ch.

 

Kontakt Swiss-Ski:
Manuel Haslebacher, manuel.haslebacher@swiss-ski.ch, +41 31 950 62 07

Programm Hoch-Ybrig
 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden