Clubmailing

Liebe/-r Leser/-in

Mit dem Clubmailing bist du stets über die aktuellen und clubrelevanten Themen informiert. Folgende Schwerpunkte findest du im aktuellen Newsletter:

  • Club-Endabrechnung/Sperrung OCV
  • Nach den Weltcup-Entscheidungen stehen für die Alpinen die nationalen Titelkämpfe an
  • Nimm deine letzte Chance auf eine Grand Prix Migros Teilnahme wahr
 

 

Club-Endabrechnungen

Am 31. März 2022 werden die Club-Endabrechnungen erstellt. Dies ist der Stichtag zur Berechnung der Mitgliederbeiträge. Aus diesem Grund wird die Online Clubverwaltung vom 30. März bis am 05. April 2022 gesperrt sein. Wir bitten euch, sämtliche Mutationen bis zum 29. März 2022 vorzunehmen. Der Versand der Club-Endabrechnungen erfolgt Anfang April per Post an die in der OCV hinterlegte Adresse (unter Clubinfos, Anschriften Clubrechnungen). Eine aktuelle Clubliste kann jederzeit über die OCV generiert werden.

Bei Fragen sind wir gerne für euch da (031 950 61 11 oder per Mail mitglied@swiss-ski.ch).

Fragen?
 

 

Nach den Weltcup-Entscheidungen stehen für die Alpinen die nationalen Titelkämpfe an

Save the Date: In St. Moritz finden vom 23. bis 27. März 2022 die BRACK.CH Schweizer Meisterschaften Ski Alpin statt. Die Entscheidungen im Engadin können live auf blick.ch sowie auf swiss-ski.ch mitverfolgt werden.

Mit dem Slalom der Männer in Courchevel/Méribel wird die Weltcup-Saison der Alpinen im Rahmen des Finales am 20. März 2022 ihr Ende finden. Doch die letzten Entscheidungen im Ski-Winter sind damit noch nicht gefallen. Denn gleich in der Folgewoche werden in St. Moritz die Schweizer Meisterinnen und Meister gesucht.

Vom 23. bis 27. März 2022 fährt die Elite der Schweizer Alpinen im Engadin um die nationalen Meistertitel. Um live mit dabei zu sein, ist allerdings keine Reise in den Kanton Graubünden vonnöten. Denn der Grossteil der spannenden Titelkämpfe kann ganz bequem von zuhause oder von unterwegs mitverfolgt werden. Auf blick.ch sowie auf swiss-ski.ch werden die Rennen live auf der jeweiligen Webseite übertragen.

Zum Programm
 

 
 

 

Nimm deine letzte Chance auf eine Grand Prix Migros Teilnahme wahr

Die Temperaturen werden höher, die Kleidung dünner und der Schnee weniger – das heisst im Umkehrschluss, dass das Finale des Grand Prix Migros kurz bevorsteht. Vom 24. bis 27. März 2022 werden die jeweils besten vier Athletinnen und Athleten jeder Kategorie der elf Qualifikationsrennen in Obersaxen gegeneinander antreten.

Noch ist der Zug ins Bündnerland allerdings nicht abgefahren. Denn ein letztes Mal bietet sich allen Interessierten die Chance, einen unvergesslichen Tag auf den Ski zu verbringen und damit um die Finaltickets mitzufahren. In Les Diablerets findet am 19. März 2022 das elfte und letzte Qualifikationsrennen statt. Das reguläre Anmeldefenster für den Grand Prix Migros ist noch bis am Sonntag, 14. März 2022, geöffnet. Nachmeldungen werden bis am Dienstag, 16. März 2022, angenommen.

Übrigens: Auch in der iSKI-Challenge geht es langsam, aber sicher um den Saison-Endspurt. Noch bis am 2. Mai können Kilometer für die Einzel- und die Clubwertung gesammelt werden. An der Spitze des Klassements bei den Clubs liegt derzeit der Ski-Club Altendorf. Die 55 Mitglieder sind in diesem Winter bereits rund 19'000 Kilometer gefahren – ob ihnen den Sieg in den verbleibenden anderthalb Monaten noch eine andere Gruppe streitig machen kann?

Zur Anmeldung
 
Main Partner
Premium Partner

Folgt unseren Teams! Hier könnt ihr euch connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: mitglied@swiss-ski.ch