Clubmailing

Liebe/Lieber Leser 

Mit dem Clubmailing bist du stets über die aktuellen und clubrelevanten Themen informiert. Folgende Schwerpunkte findest du im aktuellen Newsletter:

  • Swiss Sport Integrity
  • Start der Grand Prix Migros Saison in Savognin
  • Pipe Hype – das Snowboard Halfpipe-Camp für Girls
  • Erfolgreicher Start der Migros Ski Days 2021/22
 

 

Swiss Sport Integrity

Das Sportparlament hat am 26.11.2021 mit einstimmigem Beschluss das Ethik-Statut verabschiedet. Per 3.1.2022 hat damit die unabhängige Melde- und Untersuchungsstelle für Ethik-Vorfälle im Schweizer Sport – Swiss Sport Integrity – ihren Betrieb aufgenommen. Die Schweizer Sportverbände haben ein klares Signal gegeben, dass sie das Wohl und den Schutz der Athlet*innen und aller im Sport tätigen Personen ins Zentrum stellen! Die Melde- und Untersuchungsstelle von Swiss Sport Integrity behandelt Meldungen unabhängig, vertraulich und auf Wunsch anonym. Swiss Sport Integrity ist unter www.sportintegrity.ch und unter der Telefonnummer 031 550 21 31 erreichbar.

Zu Swiss Sport Integrity
 

 

Die ersten Medaillen des Grand Prix Migros 2022 sind vergeben

Am vergangenen Wochenende haben sich in Savognin rund 330 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer beim ersten Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros 2022 gemessen. Die schnellsten vier Schweizer Mädchen und Knaben pro Kategorie sicherten sich ihr Ticket für das nationale Saisonfinale vom 24. bis 27. März 2022 in Obersaxen. Zudem konnten zahlreiche Kinder aus dem Ausland überzeugen und sich ebenfalls ein Finalticket ergattern.

Zum Artikel
 

 
 

 

Pipe Hype – das Snowboard Halfpipe-Camp für Girls 2./3. April 2022 in Laax

Bist du zwischen 7 und 16 Jahre jung, begeisterte Snowboarderin und möchtest weitere Tricks in der Halfpipe lernen? Dann komm mit uns nach Laax und verbringe zwei Tage mit Sina Candrian, Berenice Wicki, Ariane Burri, Carla Somaini, Celia Petrig und Isabel Derungs auf dem Schnee.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich (siehe Flyer).

Zur Anmeldung
 

 

Erfolgreicher Start der Migros Ski Days 2021/22

Über 640 Familien kamen in dieser Saison während drei Renntagen bereits in den Genuss des Migros Ski Days. Ein gelungener Auftakt in die neue Saison mit vielen glücklichen Gesichtern.

Sonne pur und traumhafte Schneebedingungen erlebten die Teilnehmenden der ersten Migros Ski Days der Saison 2021/22 während zwei Tagen am Flumserberg. Kein Wunder wagten sich auch in diesem Jahr rund 440 Familien an die Startlinie des Skirennens, um die attraktiven Pisten- und Streckenverhältnisse auf der Prodalp auszutesten.

Nicht weniger schlecht ging es auch am zweiten Austragungsort in Meiringen-Hasliberg zu und her. Im traumhaften Skigebiet im Berner Oberland nahmen auf der Piste Hääggen erneut über 200 Familien teil, wer am Ende des Tages zuoberst auf dem Treppchen stand, war jedoch am Migros Ski Day eher nebensächlich. Viel wichtiger waren auch in diesem Jahr die gemeinsamen Stunden im Schnee und das ganze Drum und Dran, dass neben dem Plauschrennen stattfand und erlebt werden konnte.

Interessiert auch teilzunehmen? Der Migros Ski Day wird bis Ende März noch weitere 15-mal in den familienfreundlichsten Skigebieten der Schweiz zu Gast sein.

Jetzt anmelden und einen der begehrten Startplätze in Grächen, auf der Marbachegg oder auf dem Wiriehorn sichern!

Mehr zum Migros Ski Day
 

 
 
Main Partner
Premium Partner

Folgt unseren Teams! Hier könnt ihr euch connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: mitglied@swiss-ski.ch