Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 weitere Lockerungsschritte für den Trainingsbetrieb im Sport beschlossen.
Clubmailing
20190130_swiss-ski_selektionen_langlauf.jpg

Schutzkonzept Covid-19 für Swiss-Ski Events

Der Bundesrat hat am 27. Mai 2020 weitere Lockerungsschritte für den Trainingsbetrieb im Sport beschlossen. Ab dem 6. Juni können Wettkämpfe mit maximal 300 gleichzeitig anwesenden Personen weitgehend im normalen Rahmen durchgeführt werden (die Vorgabe einer maximalen Gruppengrösse von 5 Personen wurde aufgehoben).

Dieses Schutzkonzept definiert den Rahmen und die Bedingungen für Events des Schweizer Schneesports (Spitzen- und Breitensport). Als Event gelten organisierte Anlässe und Trainings mit über 30 Personen. Das Konzept ist gültig ab dem 6. Juni 2020bis auf Weiteres (ohne weitere Restriktionen des Bundes).

Weitere Informationen

Zum Event-Schutzkonzept
 
Main Partner
Premium Partner

Folgt unseren Teams! Hier könnt ihr euch connecten:

fb
tw
yt
ig
Haus des Skisportes, Worbstrasse 52, Postfach 252, CH-3074 Muri bei Bern
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: mitglied@swiss-ski.ch