Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Heim-Junioren-WM 2018

In den kommenden Monaten finden drei Junioren-Weltmeisterschaften in der Schweiz statt. Vom 28. Januar bis 4. Februar kämpfen die Skispringer und Nordisch Kombinierer in Kandersteg sowie die Langläufer in Goms um die Medaillen. Praktisch zeitgleich finden die FIS Alpine Junior World Ski Championships 2018 vom 30. Januar bis 8. Februar in Davos statt und die Telemarker küren schliesslich vom 21. bis 25. März in Mürren ihre Weltmeister.

Die Junioren-WM in Davos 2018 in Bildern

Nordische Junioren-WM Kandersteg & Goms

Selektionen

Langlauf U23

Nadine FähndrichSC Horw
Lydia HiernickelSC Gardes-Frontière
Alina MeierSC Davos
Beda Klee           Speer Ebnat-Kappel
Cédric SteinerSC Davos          

Die folgenden U23 Athletinnen und Athleten haben sich nur für einen Wettkampf selektioniert:

Stefanie ArnoldSC UnterschächenSprint Skating
Fabiana WieserSC Sarsura Zernez             Distanz Klassisch
Jogscha AbderhaldenSC Sarsura ZernezSkiathlon
Livio MatossiSC Alpina St. Moritz               Sprint Skating
Gian-Flurin Pfäffli          SC Bernina PontresinaSprint Skating        
Marino CapelliSC DavosDistanz Klassisch
Dajan DanuserSC VättisSkiathlon

Langlauf Junioren

Lea FischerSC Nordic Engelberg
Carine HeubergerSC Alpina St. Moritz
Désirée SteinerSC Davos
Anja WeberSC am Bachtel Wald
Giuliana WerroSC Sarsura Zernez       
Cyril Fähndrich SC Horw
Flurin GrondSC Davos          
Valerio GrondSC Davos
Maurus LozzaSC Zuoz
Janik RiebliSC Schwendi-Langis

Die folgenden Juniorinnen und Junioren haben sich nur für einen Wettkampf selektioniert:

Nadine MatterSC Nordic Engelberg        Sprint Skating         
Solène FaivreSC La BrévineDistanz Klassisch
Cédric KellerSC GontenSprint Skating           
Avelino NäpflinSC Beckenried-Klewenalp  Skiathlon  

Skispringen

Rea KindlimannSC am Bachtel Wald
Alena CzekalaSC Einsiedeln
Sandro HauswirthSC Gstaad
Dominik PeterSC am Bachtel Wald
Olan LacroixSC Les Diablerets
Lars KindlimannSC am Bachtel Wald    

Nordische Kombination

Pascal MüllerSC Einsiedeln

 

Programm
Sonntag, 28. Januar 2018Sprint Junioren Damen und Herren
Montag, 29. Januar 2018Sprint U23 Damen und Herren
Dienstag, 30. Januar 20185km (K) Jun. Damen | 10km (K) Jun. Herren
Mittwoch, 31. Januar 201810km (K) U23 Damen | 15km (K) U23 Herren
Donnerstag, 1. Februar 2018Skiathlon (5K/5F) Jun. Damen | Skiathlon (10K/10F) Jun. Herren
 Skispringen HS106 Damen und Herren
 Nordisch Skispringen HS106 Team Herren | Langlauf 4x5km Team
Freitag, 2. Februar 2018Skiathlon (7.5K/7.5F) U23 Damen | Skiathlon (15K/15F) U23 Herren
Samstag, 3. Februar 2018Staffel 4x3.3km (K/F) Jun. Damen | Staffel 4x5km (K/F) Jun. Herren
 Skispringen HS106 Team Damen und Herren
 Nordisch Skispringen HS106 Herren | Langlauf 5km Herren
Sonntag, 4. Februar 2018Skispringen HS106 Team Mixed

 

Offizielle Website

Auf der offiziellen Website sind alle weiteren Informationen rund um die Nordische Junioren-WM vom 28. Januar bis 4. Februar in Kandersteg & Goms zu finden.

Ski Alpin Junioren-WM Davos

Selektionen

Frauen: 

Danioth AlineSC Gotthard-Andermatt
Good NicoleSC Sardona Pfäfers
Jenal StephanieSC Samnaun
Kolly NoémieSC La Berra
Lingg CharlotteSC Zermatt
Rast CamilleSC Vétroz
Suter JulianaSC Stoos                  
Zelger LorinaSC Gams

 

Männer:

Bissig Semyel   SC Beckenried-Klewenalp   
Boisset ArnaudSC Bagnes
Fischbacher MarcoSSC Toggenburg
Iten MatthiasSt. Jost Oberägeri
Kohler MarcoSAK Haslital Brienz
Odermatt MarcoSC Hergiswil
Rösti LarsSC St. Stephan
Sparr MaurusSC Bühler
Programm
Dienstag, 30. Januar 20189.00 Uhr Riesenslalom Frauen 1. Lauf
13.30 Uhr Riesenslalom Frauen 2. Lauf
Mittwoch, 31. Januar 20189.00 Uhr Slalom Frauen 1. Lauf
13.30 Uhr Slalom Frauen 2. Lauf
Donnerstag, 1. Februar 201810.30 Uhr Abfahrt Männer 1. Lauf
13.00 Uhr Abfahrt Männer 2. Lauf - NEU am Mittwoch, 31. Januar
Freitag, 2. Februar 20189.30 Uhr Super-G Männer - NEU um 12.00 Uhr
Samstag, 3. Februar 201817.00 Uhr Team Event Männer und Frauen
Sonntag, 4. Februar 2018

9.00 Uhr Super-G Alpine Kombination Männer
NEU 10.30 Uhr Super-G Frauen 
13.30 Uhr Slalom Alpine Kombination Männer

Montag, 5. Februar 2018

10.00 Uhr Super-G Alpine Kombination Frauen
13.00 Uhr Slalom Alpine Kombination Frauen

Dienstag, 6. Februar 20189.00 Uhr Riesenslalom Männer 1. Lauf
13.15 Uhr Riesenslalom Männer 2. Lauf
Mittwoch, 7. Februar 20189.00 Uhr Slalom Männer 1. Lauf
13.15 Uhr Slalom Männer 2. Lauf
Donnerstag, 8. Februar 201811.00 Uhr Abfahrt Frauen

 

Offizielle Website

Auf der offiziellen Website sind alle weiteren Informationen rund um die Junioren-WM Ski Alpin vom 30. Januar bis 8. Februar in Davos zu finden.

Newsroom Junioren Weltmeisterschaften

«Der Riesenslalom der Männer kostete mir einige Nerven»
Die Schweizer Athletinnen und Athleten kamen an der Junioren-WM in Davos nicht aus dem Feiern heraus. Mit elf Medaillen und dem Gewinn der Marc Hodler Trophy egalisierten sie den Rekord aus dem Jahr ...
Juliana Suter
Juliana Suter
via Instagram
2nd place in Downhill at the Junior World Championships!
Congrats to @kajsalie
Marco Odermatt
Marco Odermatt
via Facebook
Just want to say thanks to all of you, who made this week sooo special, successful and emotional for me!
Camille Rast
Camille Rast
via Instagram
« Just keep taking chances and having fun. » Not really what I expcted in GS and SL but at the end it was so fun with my Team
Dank Silber von Suter gewinnt die Schweiz Marc Hodler Trophy
Juliana Suter sicherte der Schweiz am letzten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften in Davos noch einmal Edelmetall. Die 19-jährige Schwyzerin gewann Silber in der Abfahrt. Damit egalisierte die...
Swiss Ski Team
Swiss Ski Team
via Instagram
11. Medaille und Gewinn der Marc Hodler Trophy
FIS Alpine
FIS Alpine
via Twitter
Today’s ladies’ downhill will be the final event of the junior world championships in Davos. Action starts at 11:30… https://t.co/OBD0mhHhJx
Marco Odermatt erfolgreichster Schweizer Junior aller Zeiten
An einer Junioren-WM fünf Mal Weltmeister zu werden, das schaffte vor Marco Odermatt noch keiner. Am Morgen nach seinem Triumph im Riesenslalom kann er es noch nicht wirklich realisieren.
FIS Nordic Junior and U23 Cross Country World Ski Championships 2018
FIS Nordic Junior and U23 Cross Country World Ski Championships 2018
via Facebook
Wir sind überwältigt von den positiven Rückmeldungen zur Nordischen Junioren WM 2018 - herzlichen Dank!

Damit wir für zukünftige Anlässe gerüstet sind, nehmen wir gerne Ihr konstruktives Feedback unter www.jwsc2018.ch entgegen.

***

We are overwhelmed by the positive feedback on the Nordic Junior World Championship 2018! To ensure a great quality for future events, we have set uf a feedback form online on www.jwsc2018.ch - thank you for your contribution!

Video-Serie

Lerne unsere Nachwuchsathletinnen und -athleten in der Video-Serie «Fokus Junioren-WM» kennen.

Alle Videos


Alle Informationen zur Telemark Junioren-WM in Mürren werden Ende Februar auf dieser Seite aufgeschaltet.


Kontakt Nordisch

Christian Stahl
Medienkoordinator Ski Nordisch

T +41 31 950 62 01
christian.stahl@swiss-ski.ch

Kontakt Ski Alpin

Marion Kaufmann
Medienkoordinatorin Ski Alpin Nachwuchs

T +41 31 950 61 43
marion.kaufmann@swiss-ski.ch

Kontakt Telemark

Erika Herzig
Medienkoordinatorin Telemark

T +41 31 950 62 03
erika.herzig@swiss-ski.ch