Delphine Darbellay
Club: Champex Ferret
Ski Alpin
Team
23.10.2002
163 cm
56 kg

Letzte Resultate

DNF1
29.11.2021
Riesenslalom
European Cup
  Mayrhofen
DNF2
29.03.2021
Riesenslalom
National Championships
  Anniviers / St- Luc
14.
Rang
27.03.2021
Slalom
National Championships
  Anniviers / Zinal
8.
Rang
26.03.2021
Super G
National Championships
  Anniviers / Zinal
10.
Rang
25.03.2021
Abfahrt
National Championships
  Anniviers / Zinal
DNF2
24.03.2021
Alpine Kombination
National Championships
  Anniviers / Zinal
DNF2
13.03.2021
Alpine Kombination
National Junior Championships
  Zinal
4.
Rang
13.03.2021
Super G
National Junior Championships
  Zinal
DNF1
09.03.2021
Riesenslalom
FIS Junior World Ski Championships
  Bansko
DNF1
08.03.2021
Super G
FIS Junior World Ski Championships
  Bansko
Weitere anzeigen
Resultat Datum Kategorie Ort Disziplin
DNF1
29.11.2021European Cup  Mayrhofen Riesenslalom
DNF2
29.03.2021National Championships  Anniviers / St- Luc Riesenslalom
14
27.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Slalom
08
26.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Super G
10
25.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Abfahrt
DNF2
24.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Alpine Kombination
DNF2
13.03.2021National Junior Championships  Zinal Alpine Kombination
04
13.03.2021National Junior Championships  Zinal Super G
DNF1
09.03.2021FIS Junior World Ski Championships  Bansko Riesenslalom
DNF1
08.03.2021FIS Junior World Ski Championships  Bansko Super G
Top-10-Quote
7/32

Sportinfo

FIS-Nummer516690
KaderC
Beigetreten in SaisonSaison 2020
TrainingsgruppeElite Nachwuchs

Ausrüster und Sponsoren

Ski/BoardStöckli
SchuheLange
StöckeLeki
HelmPOC
BrillePOC
On Snow BekleidungDescente
HandschuheReusch
Protektoren (Rücken)Ortema
BindungSalomon
Protektoren (sonstige)Leki
Under Armour
Off Snow BekleidungNavyboot
X-Bionic

Newsroom

Durrer und Bösch Nachwuchs-Meisterinnen im Riesenslalom
Delia Durrer sicherte sich in der Lenk den Schweizer U21-Meistertitel im Riesenslalom, derweil mit Alessia Bösch eine andere Zentralschweizerin U18-Meisterin wurde.
BRACK.CH Swiss Cup: Durrer siegt in Davos
Delia Durrer (Beckenried-Klewenalp) feierte beim BRACK.CH Swiss Cup in Davos ihren ersten Saisonsieg.
Grossmann holt den Titel in der Kombination
Katja Grossmann sicherte sich an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften in Davos die Goldmedaille in der Kombination. Die Berner Oberländerin setzte sich vor Delphine Darbellay und Aline Höpli durch.
Ein etwas anderer Kondi-Kurs
Während viele hierzulande die letzten Hitzetage dieses Sommers beim Entspannen an einem See oder in den Bergen genossen, nahmen die Alpin-Athletinnen des C-Kaders von Swiss-Ski das sogenannte «Überlebens-Camp» im Berner Oberland in Angriff. Ein Kondi-Kurs der etwas anderen Art.
20190130_swiss-ski_selektionen_langlauf.jpg
Mehrwöchige Zwangspause für Delphine Darbellay

Delphine Darbellay hat zu Hause einen Bruch von drei Mittelfussknochen am linken Fuss erlitten. Die Verletzung erfordert keine Operation, jedoch eine mehrwöchige Ruhigstellung im Gips, so dass die 17-jährige C-Kader-Athletin von Swiss-Ski nicht an den Youth Olympic Games (YOG) in Lausanne teilnehmen kann. Ob Darbellay diese Saison überhaupt noch einmal ins Renngeschehen wird eingreifen können, wird sich gemäss Walter O. Frey, Teamarzt von Swiss-Ski, im weiteren Heilungsverlauf herausstellen.

Darbellay holt sich das Super-G-Double an BRACK.CH FIS-Rennen in Zinal
Grosser Erfolg für Delphine Darbellay an den BRACK.CH FIS-Rennen in Zinal: Die 17-jährige Walliserin sichert sich gleich in beiden ausgetragenen Super-Gs den Sieg.
Delphine Darbellay gewinnt den zweiten BRACK.CH FIS-Riesenslalom in Veysonnaz
Delphine Darbellay feiert ihre Sieg-Premiere in einem BRACK.CH FIS-Rennen auf überlegene Art und Weise. Nach dem 2. Rang vom Vortag beendet sie den Riesenslalom vom Mittwoch auf Platz 1.
Unvergesslicher Kondikurs im Berner Oberland
Während die Augen der Sport-Schweiz auf das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug gerichtet waren, absolvierten die C-Kader-Athletinnen im Berner Oberland die sogenannte «Überlebenswoche».