Newsroom

Erweiterte Filter
Ihr Ergebnis
Swiss-Ski Masstag erneut in angepasster Form
Zum zweiten Mal in Folge musste der Swiss-Ski Masstag in der vergangenen Woche wegen Covid-19 in einem angepassten Format durchgeführt werden. Grössenteils fand er in digitaler Form statt, einige neue Kader-Athletinnen und -Athleten wiederum waren physisch in der Event Hall Dübendorf zugegen.
Swiss-Ski Delegiertenversammlung 2021 findet online statt
Aufgrund der aktuellen Situation und der behördlichen Vorgaben im Zusammenhang mit dem Covid-19-Virus kann die Swiss-Ski Delegiertenversammlung vom 26. Juni 2021 leider nicht vor Ort in Fiesch durchgeführt werden. Die Delegiertenversammlung findet online am 26. Juni 2021 um 10 Uhr statt.
«Noch besser zu werden wird schwierig, aber es ist unser Ansporn»
Swiss-Ski erlebte einen in vielerlei Hinsicht aussergewöhnlichen Winter. Im Interview äussert sich der Verbandspräsident Urs Lehmann unter anderem zu den Erfolgen der Alpinen, Ski-Freestyler und Telemarker, zur Entwicklung in den nordischen Sportarten, zur WM-Strategie von Swiss-Ski und zu den vier Säulen, auf denen seine mögliche FIS-Präsidentschaft aufbauen soll.
Kaderselektionen Ski Freestyle Saison 2021/22
Sacha Giger, Direktor Ski Freestyle, Snowboard & Telemark, hat mit dem Trainerteam und der Selektionskommission die Kaderselektionen Ski Freestyle für die Saison 2021/22 vorgenommen.
Herzlich willkommen, Club «Skispringen Basel»!
Ein neuer Club wurde bei Swiss-Ski aufgenommen!
Auf geht's in die dritte Runde – die SwissPass Smile Challenge 2021
Bereits zum dritten Mal jährt sich 2021 die Sommerserie SwissPass Smile Challenge. Ab sofort können sich sportbegeisterte Kinder zwischen 7 und 15 Jahren zur SwissPass Smile Challenge anmelden. Im Wettkampf müssen sie ihr Geschick in verschiedenen kreativen Disziplinen unter Beweis stellen, um am Ende mit etwas Glück den Saisonsieg nach Hause zu holen.
Mit 6 Schritten in den Sommer!
Mit dem Skibelag ist's wie mit der Haut: Mit der richtigen Pflege bleibt er frisch und glatt.
Sticker Aktion erfolgreich zu Ende
Die Sticker Aktion mit grossem Wettbewerb ist im März erfolgreich beendet worden. Dank den grossartigen Unterstützern konnten knapp 100'000 Franken für den Nachwuchs generiert werden. Die Auslosung der Wettbewerbspreise erfolgte unter notarieller Aufsicht – und auf den Gewinner des Hauptpreises wartete noch eine kleine Überraschung.
«Dafür brauchts die komplette Breite der Disziplinen»
Ein Novum für die Schweiz: Zum ersten Mal in der Geschichte gewinnt Swiss-Ski die Nationenwertung im Ski Freestyle, das die Disziplinen Skicross, Freeski, Aerials und Moguls umfasst. Wie es dazu kam und was der Titel für die Schweiz als Ski Freestyle Nation N°1 für die Zukunft bedeutet, erläutert Sacha Giger, Direktor Ski Freestyle, Snowboard und Telemark.