Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Lean Niederberger springt auf den dritten Platz

01. August 2017


Skispringen: FIS Youth Cup Hinterzarten


Lean Niederberger stand in Hinterzarten auf dem Podest: Rang 3 für den Engelberger.

Lean Niederberger stand in Hinterzarten auf dem Podest: Rang 3 für den Engelberger.

Am vergangenen Wochenende sprangen nicht nur die Profis, sondern auch die Jungen über die Schanzen im deutschen Hinterzarten. Besonders weit flog dabei Lean Niederberger aus Engelberg; er belegte den sehr guten dritten Schlussrang beim FIS Youth Cup. Mit zwei soliden Sprüngen hat sich Lean hinter den zwei Slowenen Rok Masle und Taj Ekart auf das Podest gekämpft.

 

Bei seinen beiden Sprüngen kam der 14-Jährige auf Weiten von 74 und 72 Meter. Sein Teamkamerad Yannick Wasser erreichte Rang 16, Aron Russi wurde 26. und Remo Imhof 33. Insgesamt waren bei den Jungs 44 Athleten aus 14 Nationen am Start.

 

Bei den Mädchen konnte die einzige Schweizer Startende, Simone Buff, ihr Können abrufen und wurde 11. Wiederum waren viele Nationen vertreten - bei den Mädchen waren es deren sieben.


Autor: psr/cse