Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Schanzenrekord in Wildhaus

21. August 2017


Helvetia Nordic Trophy: 19./20. August 2017, Wildhaus


Auch die Jüngsten geben bereits Vollgas.

Auch die Jüngsten geben bereits Vollgas.

Sprung- und Crosslauf

Sprung- und Crosslauf

Der dritte von fünf Helvetia Nordic Trophy Sommerwettkämpfen fand vergangenes Wochenende statt. Im Toggenburg, genauer in Wildhaus, gab's weite Sprünge und schnelle Läufer zu bestaunen.
 

Nach Gibswil und Tschagguns reisten die Helvetia Nordic Trophy Nachwuchsathleten ins Toggenburg, um weitere Zähler für ihren Gesamtpunktestand zu sammeln. Auf der Schanze in Wildhaus fand am 19./20. August 2017 ein weiterer HNT-Sommerevent statt.
 

Auf der K40 war der Zweitjüngste der Beste: Am Sonntag stellte Felix Trunz vom SC Am Bachtel Wald mit einem tollen und weiten Sprung von 43,5 Meter sogar einen neuen Schanzenrekord auf.
 

Dem gesamten OK und dem Schanzenteam darf ein grosses Kränzchen gewunden werden – die umgebaute K30 Meter Schanze mit dem neuen Anlauf erfreute jedes Kind.
 

Werfen Sie einen Blick in die Ranglisten und erfahren Sie, wer welchen Platz belegt hat:

Aktueller Zwischenstand

Nach drei Helvetia Nordic Trophy Sommerevents 2017 setzen sich bereits einige Athleten vom restlichen Feld ab.