Lara Gut verpasst Führung im Gesamtweltcup

30. Januar 2016


Ski alpin: Weltcup Maribor Riesenslalom


Lara Gut

Lara Gut

Lara Gut verpasst beim Weltcup-Riesenslalom in Maribor die grosse Chance, im Kampf um den Gesamt-Weltcup wieder in Führung zu gehen.

Lara Gut, sehr gute Dritte nach dem ersten Lauf, schied im zweiten Durchgang nach einem Einfädler aus. Auch die Amerikanerin Linsey Vonn kam nach Rang 12 im ersten Lauf, im zweiten Durchgang nicht ins Ziel. Im Gesamt-Weltcup liegt danach Vonn weiterhin 45 Punkte vor Gut.

Der Sieg in Maribor ging an die Deutsche Viktoria Rebensburg, die schon zuletzt im Riesenslalom von Flachau triumphiert hatte. Auch dort hatte Rebensburg vor der Slowenin Ana Drev gewonnen. Die Liechtensteiner Tina Weirather belegte Platz 3, knapp vor der zur Halbzeit führenden Österreicherin Eva-Maria Brem.

Wendy Holdener holte als 18. ebenso Weltcuppunkte wie Simone Wild (25.)


Autor: sda/csl

Fotos: Keystone