Spektakuläres Night Rennen in Horn

18. Februar 2016


Ski Alpin: FIS Rennen | Swisscup U18, U21 in Horn


Podest U18 (Delio Kunz, Semyel Bissig, Dionys Kippel)

Podest U18 (Delio Kunz, Semyel Bissig, Dionys Kippel)

Podest U21 (Tanguy Nef, Semyel Bissig, Marco Fischbacher)

Podest U21 (Tanguy Nef, Semyel Bissig, Marco Fischbacher)

Das erste FIS Slalom Rennen in Horn war ein Highlight! Auch wenn die Voraussetzungen aufgrund des warmen und feuchten Wetters nicht optimal waren, wurden die Pisten für dieses Rennen in einen guten Zustand gebracht. Alle Fahrer konnten dank der richtigen Interventionen der Veranstalter bei guten Bedingungen starten.

 

Ein solcher Night Event ist nicht nur wegen der Zuschauerzahlen attraktiv, sondern auch für die Athleten eine rare aber tolle Gelegenheit, einmal ein solches Rennen zu bestreiten. Wenn die Pisten so sind, wie sie es gestern waren, macht es besonders viel Spass!


Semyel Bissig siegt in beiden Kategorien

 

Das gestrige FIS-Rennen wird gleichzeitig auch zur Oerlikon Swiss Cup Wertung U21 und U18 gezählt. Dominiert hat bei den U18 der momentane Führende des Gesamtklassements Semyel Bissig. Mit über zwei Sekunden Vorsprung auf Delio Kunz und Dionys Kippel konnte er weitere Punkte auf sein Konto verbuchen.
Auch in der Kategorie U21 schaffte es Semyel Bissig zuoberst aufs Treppchen. Neben ihn aufs Podest fuhren Tanguy Nef und Marco Fischbacher. 


Autor: moi

Fotos: Osi Inglin