Atemberaubende Action im Jumpin – die freestyle-night 2017

13. Juli 2017


Freestyle: freestyle-night am 15. Juli in Mettmenstetten


Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: Bereits zum fünfzehnten Mal treten in Mettmenstetten die Stars in den Disziplinen Aerials, Freeski und BMX gegeneinander an und alle wollen dasselbe – den Titel des freestyle-night Champion holen. Spannung total ist garantiert.

 

An der diesjährigen Ausgabe der freestyle-night am 15. Juli wird wieder viel Action und eine grossartige Show geboten. Über 60 Top-Athleten aus den Bereichen Aerials (Skiakrobatik), Freeski und BMX werden über Europas grösste Wassersprungschanzenanlage springen und sich im Wettkampf die Stirn bieten. Für das Wohl der Rider und aller Gäste ist ebenfalls gesorgt – mit einem umfassenden Rahmenprogramm.

 

Sportliche Highlights

Am späteren Nachmittag steht die Qualifikation an. Die besten acht Riders jeder Disziplin stehen sich dann um 21:30 Uhr in einem K.O. Duell im Nachtfinale gegenüber – aussergewöhnliche Sprünge sind garantiert.

 

Das Teilnehmerfeld ist gerade bei den Skiakrobaten auf hohem internationalem Niveau: Neben den Schweizer Top Springern werden Athleten aus England, Kasachstan und der Ukraine erwartet. Mit Oleksandr Abramenko (UKR) ist die Weltnummer 1 von 2016 mit am Start und gibt nach einer Verletzungspause sein Comeback.

 

Tramp’n’Dive, Slackline und viel Unterhaltung

Für einmal treffen die Athleten und Riders auch ohne Ski, Board oder Bike aufeinander. Von einem am Beckenrand aufgestellten Trampolin, in fünf Metern Höhe, wird in den Pool gesprungen. Auch die Zuschauer kommen auf ihre Kosten: Um 20:30 Uhr kann sich jede und jeder auf einer Slackline, die über den 20 Meter breiten Pool gespannt wird, im Balancieren über das Wasser versuchen. Im Promovillage kann zudem ein Autogramm erhascht, an Wettbewerben mitgemacht oder der Hindernis-Parcours bewältigt werden.

 

Wer vor 18 Uhr das Eventgelände betritt, sichert sich einen kostenlosen Eintritt. Ab 18 Uhr oder nach Verlassen des Geländes kostet das Ticket CHF 15.- pro Person.

 

Das Programm im Detail

Ab 15:00 Uhr: Gelände und Promovillage offen

17:00 Uhr: Qualifikationsspringen

18:30 Uhr: Slackline über Pool

19:30 Uhr: Tramp N' Dive Finale

20:00 Uhr: Finaltraining 30 Minuten

20:30 Uhr: Konzert

21:30 Uhr: Nachtfinale

Ab 22:30 Uhr: Party

Weitere Informationen zum Anlass unter www.freestyle-night.churl.


Autor: freestyle-night / cse

Fotos: freestyle-night