Schweizer Jugendstaffel auf Platz 4

01. Februar 2016


Biathlon: IBU Youth & Junior World Championships in Cheile Gradistei (ROU)


Die Schweizer Staffel mit dem besten jemals gelaufenen Resultat

Die Schweizer Staffel mit dem besten jemals gelaufenen Resultat

Die Schweizer Jugendstaffel lief im heutigen Rennen in der Besetzung Julian Schumacher, Gian-Fadri Jäger und Sandro Bovisi auf den sehr guten 4. Rang. Insgesamt waren 21 Nationen am Start.

Das Schweizer Biathlon Team hat am vorletzten Tag der Jugend- und Junioren Weltmeisterschaft in Rumänien erneut für ein dickes Ausrufezeichen gesorgt. Die Staffel der Jugend männlich erkämpft sich mit einer guten Laufleistung den vierten Platz. Dies ist das jemals beste Resultat einer männlichen Jugendstaffel von Swiss-Ski.

 

In der Loipe waren die drei Athleten gut dabei, leider brauchten sie jedoch zu viele Nachlader, um noch für die Podestplätze mitlaufen zu können. Schumacher übergab nach 5 Nachladern auf Position 9 an Jäger. Dieser benötigte zwar ebenfalls 4 Nachlader, brachte die Schweizer Staffel jedoch bis auf Platz 5 nach vorne. Der Schlussläufer Bovisi beendete das Rennen auf dem starken 4. Rang, obwohl auch er 4 Nachlader auf seinem Konto hatte. Das Rennen wurde von Norwegen überlegen gewonnen, vor Russland und Italien.


Autor: cri/ehg

Fotos: cri