Europameisterschaften in Tyumen (RUS)

28. Februar 2016


Biathlon: Verfolgung der Frauen und Männer


Tanja Bissig

Tanja Bissig

10km Verfolgung der Frauen

 

 

Als beste Schweizerin klassiert sich Flurina Volken (5) auf dem 32. Rang. Im schiesslastigen Verfolgungswettkampf kann Tanja Bissig eine sehr gute Schiessleistung abrufen und lässt in vier Anschlägen nur eine Scheibe stehen. Damit macht sie 14 Plätze im Vergleich zum Sprint gut  und läuft am Ende auf den 35. Platz. Susi Meinen (8) wird 40., Ladina Meier- Ruge (6) 41.

 

Die komplette Ranglisteurl

 

 

12,5km Verfolgung der Männer

 

Die beiden Schweizer Athleten lassen im Jagdrennen zu viele Scheiben stehen und verpassen damit eine vordere Platzierung. Jeremy Finello läuft mit sieben Fehlern auf den 44. Platz, Eligius Tambornino (8) auf Rang 54.

 

Die komplette Ranglisteurl


Autor: cri